Anleitung zum Luziden Träumen – zwei Klartraum-mp3s plus Skript

39,00

Enthält 19% MwSt.
Lieferzeit: keine Lieferzeit (z.B. Download)

Wie wäre es, eine hyper-realistische virtuelle Welt zu erleben, in der du die Regeln bestimmst – von der Farbe des Himmels, über die Gesetze der Physik, bis hin zu allen Details deines eigenen Körpers? Undine de Rivière teilt mit dir die wichtigsten Erkenntnisse und wirksamsten Techniken aus 25 Jahren Klartraum-Forschung und -Praxis – alle Inhalte des Workshops “Luzides Träumen”. Du erhältst zwei Klartraum-mp3s (11min & 32min) sowie 15 Seiten pdf-Skript mit einer präzisen Klartraum-Anleitung, inklusive Tipps für den besten Traum-Sex deines Lebens!

 

Und solltest du später an einer Veranstaltung teilnehmen wollen, für die du das Skript (in diesem Fall: die Anleitung) bereits besitzt, schreib uns bitte vor dem Ticket-Kauf von der E-Mail-Adresse aus an, die du für den Skript-Kauf verwendet hattest, und du erhältst 50% des Preises dieser Anleitung auf den Ticket-Preis angerechnet. (Dies beinhaltet keine Garantie dafür, dass wir alle Veranstaltungen regelmäßig wiederholen.)

Beschreibung

Wie wäre es, eine hyper-realistische virtuelle Welt zu erleben, in der du die Regeln bestimmst – von der Farbe des Himmels, über die Gesetze der Physik, bis hin zu allen Details deines eigenen Körpers? Ein Ort, an dem jeder Geschmack ein unvergleichlicher Genuss und jede Berührung unglaublich intensiv ist, an dem du jeder beliebigen Person begegnen, wo du durch Spiegel gehen und ohne Technik jederzeit in die Stratosphäre fliegen kannst? 

Dein Geist erschafft jede Nacht im Schlaf ganze Welten. An manche Träume kannst du dich erinnern, manche sind beängstigend, andere erregend, und vielleicht sind die auch schon filmreife Szenarien begegnet, die du nur allzu gern auch einmal mit vollem Bewusstsein erleben würdest.

Und genau das ist möglich!

Ein Klartraum, auch luzider Traum, ist ein Traum, in dem der Träumer sich dessen bewusst ist, dass er träumt. Du hast während des Träumens Zugriff auf dein Tagesbewusstsein und deine Erinnerungen und kannst den Traum oft in Teilen oder sogar vollständig kontrollieren: deine ganz persönliche virtuelle Realität. Manche Menschen erleben Klarträume spontan – und alle anderen können luzides Träumen lernen.

Ich selbst hatte meinen ersten Klartraum spontan vor etwa 25 Jahren, als ich plötzlich den Eindruck hatte, über meinem Bett zu schweben und bei vollem Bewusstsein auf eine surreale Abenteuerreise ging. Ich war begeistert und wollte mehr davon erleben. Inzwischen kann ich, wenn ich möchte, mehrmals pro Woche bis zu einer Stunde am Stück luzide träumen. Bei aller Beschäftigung mit Hypnose und anderen Formen veränderter Wahrnehmung ist für mich der Klartraum als kontrollierte und vollständig real erlebte Halluzination aller Sinne nach wie vor die faszinierendste kreative Fähigkeit meines Geistes.

Aus all dem Wissen, das ich über die Jahre in eigenen Experimenten und im regen Austausch mit anderen Klarträumenden und akademischen Traumforschern gesammelt habe, möchte ich die spannendsten Erkenntnisse und wirksamsten Techniken mit dir teilen. 

Du erfährst:

  • Die beiden Hauptformen luzider Träume und bereits eine Idee davon, welche davon individuell für dich leichter zu erreichen sein könnte
  • Infos zu Klarträumen und Schlafphasen
  • Die wirksamsten Klartraum-Techniken
  • Wie du luzide Träume stabilisiert und verlängerst
  • Die häufigsten Fehler und wie du sie vermeiden kannst
  • Die Zusammenhänge zwischen Klartraum, Hypnose und Meditation
  • Infos zu Nahrungsergänzungsmitteln und Traumkräutern
  • Jede Menge Ideen und Tipps für Traum-Magie, Persönlichkeitsentwicklung im Klartraum, Behandlung von Alpträumen, oder sportliches Training im Traum (mit wissenschaftlich belegten Erfolgen!)
  • Klartext über luziden Sex, der der verrückteste und wildeste deines Lebens werden könnte (für mich ist er das auf jeden Fall, und ich lasse nun beim besten Willen auch im Wachzustand in dieser Hinsicht nichts aus).

Vorweg: Es gibt keine Wundermittel, und solche Versprechen sind unseriös. Wenn du nicht zu den spontanen Klarträumern gehörst oder die Häufigkeit deiner spontanen luziden Träume wirksam steigern möchtest, darfst du etwas dafür tun. Was du von mir bekommst, sind detaillierte Anleitungen, wertvolle Tipps aus der Praxis und sorgfältig entwickelte Hilfestellungen. Dazu gehören neben 15 Seiten pdf-Skript auch zwei mp3-Downloads, die das Traum-Training jede Nacht aufs Neue zum Vergnügen machen.

Klartraum-mp3s von Undine de Rivière

  • Eine klassische Hypnose (32 Minuten), die dein Unterbewusstsein auf Klarträume programmiert, die alles in dir darauf ausrichtet, dein Ziel zu erreichen, und die Klartraum-fördernde Verhaltensweisen mit Leichtigkeit zu täglichen Gewohnheiten macht. Diese Hypnose kannst du regelmäßig zu jeder Tageszeit hören, und sie ist auch als Einschlaf-Entspannung geeignet.
  • Eine geführte Meditation (11 Minuten), die dich darin unterstützt, dein Tagesbewusstsein beim Übergang aus dem Wachzustand in den Traum zu erhalten. Diese Meditation hörst du nach einer Schlaf-Unterbrechung in den frühen Morgenstunden oder vor einem Mittagsschlaf, um direkt in einen wachinduzierten Klartraum (WILD) einzusteigen – die Königsdisziplin des Klarträumens!

Skript-Inhaltsverzeichnis

Deine persönliche virtuelle Welt 2

Warum luzide träumen? 3
Hedonistische Sinnesfeste 3
Magische Abenteuer und Zeitreisen 3
Sport und Training 3
Alpträume verändern 3
Kreativität und Inspiration 4
Traum-Sex 4

Der Schlafzyklus 5

Klartraum-Grundformen 7
Trauminduzierter Klartraum (DILD: dream induced lucid dream) 7
Wachinduzierter Klartraum (WILD: wake induced lucid dream) 7

Das Traumtagebuch 7

DILD-Techniken 8
Beliebte Reality Checks 9

WILD-Techniken 9
Nächtliche Schlafunterbrechung (“Wake back to bed” – WBTB) 9
Hypnagoge Halluzinationen 10
Bewegungsinduzierter Klartraum (“Finger Induced Lucid Dream” – FILD) 11
Aus dem Körper aussteigen (“Out of Body Exit” – OOBE) 11
Engel, Geister und Dämonen 11

Tipps & Troubleshooting 12
Traumkontrolle 12
Träume stabilisieren 12
Falls Magie mal nicht klappt, versuche es mit Realismus 12
Falsches Erwachen 13

Luzide Träume, Hypnose und Meditation 13
Wie kann Hypnose beim luziden Träumen helfen? 13
Wie kann Meditation beim luziden Träumen helfen? 14

Medikamente und Nahrungsergänzungsmittel 14

Weiterführende Ressourcen 15

Noch Fragen? 15

 


Die Voraussetzung für ein sicheres Trance-Erlebnis ist das Nichtvorhandensein von akuten psychischen oder körperlichen Erkrankungen oder Krisen, die gegen eine Anwendung von Hypnose sprechen (siehe Kontraindikationen). Kläre im Zweifel bitte mit einem Arzt oder Therapeuten ab, ob eine Hypnose für dich zu diesem Zeitpunkt eine gute Idee ist oder nicht. Für die Anwendung von Klartraum-Techniken gilt dasselbe.