Skript “Schäm dich!” Hypnotisches Spiel mit Demütigung und Scham

39,00

Enthält 19% MwSt.
Lieferzeit: keine Lieferzeit (z.B. Download)

Seminar verpasst? Kein Problem! Hier erhältst du alle Inhalte unseres Workshops “Schäm dich!” Hypnotisches Spiel mit Demütigung und Scham. Geballtes Wissen und konkrete Anwendungstexte auf 37 Seiten pdf-Download zum Lesen und Loslegen!  

 

Noch Fragen? Mit dem Kauf des Skriptes bekommst du automatisch Zugang zu unseren Absolventen-Supervisionen via zoom für Feedback, Rückfragen und Demos nach Wunsch.

 

Und solltest du später an einer Veranstaltung teilnehmen wollen, für die du das Skript bereits besitzt, schreib uns bitte vor dem Ticket-Kauf von der E-Mail-Adresse aus an, die du für den Skript-Kauf verwendet hattest, und du erhältst 50% des Skript-Preises auf den Ticket-Preis angerechnet. (Dies beinhaltet keine Garantie dafür, dass wir alle Veranstaltungen regelmäßig wiederholen.)

Kategorie:

Beschreibung

Einen hochroten Kopf bekommen, rasende Gedanken, Herzklopfen – jeder von uns hat sich irgendwo und irgendwann schon einmal so richtig geschämt. Wie aber kann dieses Gefühl Teil deines erotischen Repertoires werden und eure Hypnoseerlebnisse mit einem extra Kick aufwerten? Unsere Gast-Dozentin Caprea und ihr Partner Kagero nehmen euch mit auf einen zweistündigen Ausflug in die Welt der Scham- und Demütigungsspiele und zeigen euch, wie sich Lust und Scham auf frivole Weise kombinieren lassen!

In einer Mischung aus Theorie und Praxistipps gibt dieses Skript ganz konkrete Umsetzungsmöglichkeiten an die Hand:

  • Was verbirgt sich eigentlich hinter der Emotion „Scham“? Wie kann man sie erotisch nutzen und ihre unerotischen Aspekte überwinden lernen?
  • Welche verschiedenen Arten gibt es, Scham in seine Sexualität einzubinden und worauf gilt es dabei zu achten?
  • Wie lassen sich die gelernten Inhalte anfängerfreundlich, aber auch fortgeschritten, in eure Hypnosen einbauen?

Die Inhalte richten sich an Hypnotiseure wie auch an Hypnotisanden, die herausfinden möchten, welche Art von Schamspielen zu ihnen passen oder auf ihren bereits gemachten Erfahrungen in diesem Bereich aufbauen möchten. Egal ob du schon konkrete Pläne im Kopf hast oder einfach neugierig bist, dieses Skript wird dir garantiert einen neuen Blickwinkel und viele Inspirationen bieten!

Wenn du noch keine Vorkenntnisse hast, empfehlen wir dir unser Skript-Paket Erotische Hypnose I & II (auch einzeln in unserem in unserem Skripte-Shop erhältlich).

Gast-Dozentin Caprea

Als studierte Erziehungswissenschaftlerin beschäftigte sich Caprea schon frühzeitig mit Fragen menschlicher Formbarkeit und überträgt dieses Wissen nicht nur in ihre sexualpädagogische Arbeit, sondern auch in ihr erotisches Privatleben, wo sie seit acht Jahren als dominante Dame und seit drei Jahren als Hypnotiseurin agiert und ihre Partner*innen im D/s-Kontext ausbildet. Mit dieser Mischung aus Theorie und Praxiserfahrung hält sie Vorträge rund um Dominanz und Submission, Hypnose und Langzeit-Konditionierung im erotischen Rahmen.

Skript-Inhaltsverzeichnis

1. Wissen kompakt: Was ist eigentlich Scham? … 2

2. Scham und Erotik – Einführung in emotionalen Sadomasochismus … 3

3. Vorbereitung: Keine Scham vor dem Spiel mit Scham! … 3
3.1 Stolpersteine erkennen: Welche Sorgen und Ängste bringe ich mit? … 4
3.2 Ungewollte Scham loslassen lernen … 6
3.3 Darf ich das wirklich sagen? Spiel mit Scham und politische Korrektheit … 10
3.4 Wohlfühlworte finden – Mehr Lust durch gemeinsames Vokabular … 11

4. Finde deinen eigenen Stil! … 12
4.1 Die 5 Scham-Komponenten: Das gehört zu einem sexy Schamerlebnis! … 13
Übung: Capreas „Blume der Scham“ … 15
Übung: Die gemeinsame Scham-Skala … 17
4.3 Zielrichtung – Welche Art von Schamspiel liegt mir? … 18
Drei Arten von Zielsetzung: Vom Allgemeinen zum Persönlichen … 18
Beispiel: 3 Arten von Beschämung aus Sicht von Subjekt und Hypnotiseur*in … 19
4.4 Zusammenfassung des Kapitels „Finde deinen eigenen Stil“ 21

5. Hypnotische Umsetzung von Schamspielen … 22
5.1 „Ich sehe doch, wie du rot wirst“ – Die 5 Schamkomponenten im Dirty Talk … 22
5.2 „Die peinliche Befragung“ – Hypnotische Geständnisse und Beichten … 24
5.3 „Was habe ich nur getan?“ – Spiel mit posthypnotisch suggerierter Handlung … 30

6. Abschluss … 34